Blog...

Thomas Schirmacher: Fundamentalismus ist militanter Wahrheitsanspruch

Thomas Schirrmacher in seinem Blog: Externer Link Fundamentalismus ist militanter Wahrheitsanspruch - über die Definition des Begriffes "Fundamentalismus".

Schirrmacher zufolge "sollten sich diejenigen, die die Öffentlichkeit vor fundamentalitischen Strömungen warnen, auf die Gruppen beschränken, die durch ihre prinzipielle Rechtfertigung von Gewalt oder durch Gewaltbereitschaft – oder gar durch angewandte Gewalt – gefährlich sind, oder von denen wenigstens die Gefahr ausgeht, dass sie auf undemokratische Weise politische Gewalt über Andersdenkende gewinnen wollen". Dem ist nichts hinzuzufügen, soweit es darum geht, vor wem man warnt.

Allerdings bin ich der Überzeugung, daß man besser nicht von "Fundamentalismus" sprechen sollte, wenn es um Gewaltbereitschaft geht, sondern von Extremismus oder Terrorismus. Hier bin ich ganz klar anderer Meinung als Thomas Schirrmacher.

Zusätzliche Informationen